queo: Gestaltet den SIOUX Spielgeräte-Katalog.

18. Mai 2012

Die sächsische Spielgeräte- und Gartenholzmanufaktur SIOUX-HOLZ beauftragte queo mit der Neukonzeption und Gestaltung ihres jährlichen Produktkataloges für Spielgeräte. Dabei galt es nicht nur, einfach die aktuellen Produkte darzustellen, sondern diese für Kinder als auch für Erwachsene mit interessanten und phantasievollen Details und Informationen anzureichern.

Das Ziel des Kunden war es, die Qualität des Kataloges zu verbessern und sich so von der Konkurrenz stärker abzuheben. Darüber hinaus sollen in Zukunft internationale Kundengruppen erschlossen werden, was ein Mehrsprachenkonzept erforderte. Damit die Beschreibung der Produkte nicht in den vielen verschiedenen Sprachen im Detail erfolgen muss, wurde ein Piktogrammsystem entwickelt, welches die wichtigsten Produkteigenschaften beschreibt. Auch das neu entwickelte Farbsystem, die Links und QR-Codes bei den Produktgruppen unterstützen den Kunden bei der Suche und bei der Evaluation. Ein passender Sprung zur Website ist damit schnell und unkompliziert möglich.

Ausgehend von vorhandenem Bildmaterial erstellte queo in insgesamt drei Wochen ein völlig neues Inhaltskonzept. Passend zu den Themenwelten, in denen die Spielgräte fotografiert wurden, z.B. Piraten oder Wikinger, entwarf queo sechs liebevolle thematisch passende Maskottchen.

Hier können Sie einen Blick in die Onlinevariante des Kataloges werfen. (PDF, 3,7MB)

Text+Bilder: queo | 2012
#18.05.2012

Tags:

Facebook Comments

Leave a Reply